Pädagogisches Konzept

In einer 24-Stunden-Betreuung im Schichtdienst wird den Kindern und Jugendlichen in wertschätzender Atmosphäre ein fester Rahmen für ihren Alltag geboten. Klare Regeln und Absprachen, gemeinsame Mahlzeiten, die den Austausch gewährleisten und eine familiäre Gruppenatmosphäre fördern, bilden einen Rahmen ganzheitlicher Pädagogik, die von den Betreuer*innen gelebt wird. Der strukturierte Alltag ist besonders für verhaltensauffällige Kinder ein wichtiger Anker und Bezugspunkt der Stabilität. In der Wohngruppe werden insbesondere Kinder mit Verhaltens- oder Bindungsstörungen individuell gefördert. Eine enge Kooperation mit Schulen, Kitas, Ärzt*innen und Therapeut*innen steht hierbei im Fokus der Arbeit. Zugewandtes, förderndes und forderndes pädagogisches Handeln stärkt die Kinder und Jugendlichen in ihrer gesamten Persönlichkeit. Die intensive Alltagsbegleitung und das Vermitteln lebenspraktischer Kompetenzen, sowie Unterstützung der individuellen Interessen sind wichtige Bestandteile der Arbeit. Die Förderung sozialer Kompetenzen ist hilfreich, um adäquate Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln. Eine intensive Elternarbeit steht im Zuge der positiven Hilfegestaltung im Fokus.

Mitarbeiter

In der Wohngruppe arbeiten insgesamt 6 Pädagog*innen im Schichtdienst. Die vielfältigen Ausbildungshintergründe  (Erzieherinnen, Sozialarbeiterin, Heilpädagoge) bieten einen ganzheitlichen Betreuungsansatz.

Kinder/ Jugendliche

Die Wohngruppe bietet 5 Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung im Schichtdienst an.  Eine intensive Betreuung nach dem Kita- oder Schulbesuch wird durch unsere qualifizierten Mitarbeiter*innen für Kinder und Jugendliche aus belastenden Familiensituationen gewährleistet. 

Die Wohnung 

Die sehr schöne und großzügige 6-Zimmer-Altbauwohnung befindet sich im 2. OG eines Mehrfamilienhauses in Zehlendorf-Mitte. Die Räume sind von einem langen Flur aus direkt zugänglich. Es gibt insgesamt 5 Einzelzimmer. Zur Wohnung gehören neben einer geräumigen Küche, zwei Bäder (Wannen- und Duschbad), ein Wohnzimmer und ein Wintergarten. Wohn- und Schlafräume sind mit Parkettboden und Stuckdecken ausgestattet und vermitteln ein gehobenes und behagliches Wohngefühl. In unmittelbarer Nähe zur Wohngruppe befinden sich die S-Bahn und verschiedene Buslinien. Kitas und Schulen sind zum Teil fußläufig zu erreichen. Freizeitmöglichkeiten sind durch die Nähe zum Grunewald und Wannsee reichlich vorhanden.