Erzieher/innen

familienanaloge Wohnform nach § 34 SGB VIII

Für eine familienanaloge Erziehungswohngruppe in Berlin-Zehlendorf suchen wir eine  qualifizierte pädagogische Fachkraft als innewohnende ErzieherIn für die Erziehungswohngruppe mit vier Kindern. Im Erziehungsalltag werden Sie durch eine Zugeherzieherin unterstützt.

Wir suchen Menschen, die Freude haben an kontinuierlicher Beziehungsarbeit und am familiären Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen.

Wir bieten Ihnen Zusammenarbeit im Team, fachliche Fallreflexion und Unterstützung, eine übergreifende Koordination, Fortbildung, Supervision und Bezahlung nach AVB. Außerdem haben Sie bei uns die Möglichkeit, wenn Sie möchten, Ihre Erziehungswohngruppe mit zu gestalten.

Wir erwarten Ihr eigenverantwortliches und offenes Engagement für unsere Kinder und Jugendlichen und die Fähigkeit zur Auseinandersetzung mit all ihren Problemen.

Ihre Fragen können wir gerne bei einem Gespräch klären.

Richten Sie dazu bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an:

c.willms@sozialmanufaktur-berlin.de – Betreffzeile: Familienanalog


oder per Post an unsere Geschäftsstelle:

Sozialmanufaktur Berlin
Bundesallee 56
10715 Berlin

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur mit ausreichend frankiertem Rückumschlag.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!