EWG Zabel-Krüger-Damm

Pädagogisches Konzept

In der „Rund um die Uhr Betreuung“ durch eine innewohnende Erzieherin hat das zu betreuende Kind in einem kleinen familienanalogen, geschützten Rahmen ein konstantes, verlässliches Beziehungsangebot. In diesem sicheren Beziehungsgefüge kann es Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl entwickeln, seine sozialen Kompetenzen erweitern und neue Beziehungen aufbauen.

Die pädagogische Arbeit orientiert sich an seinen individuellen Bedürfnissen, Interessen, Fähigkeiten und Schwierigkeiten. Es erfährt Hilfestellung bei der Bewältigung von Problemen und bei der Bearbeitung seiner bisherigen Entwicklungsgeschichte. Eine positive Zusammenarbeit mit Kita/Hort, Schule und Fachdiensten wird angestrebt.

Der Kontakt zu seiner Familie soll soweit wie möglich erhalten werden. Die Erzieherin unterstützt aktiv eine positive Eltern-Kind-Beziehung durch Vereinbarung von Eltern-Kind-Kontakten, regelmäßige Telefonate und Gesprächsangebote. Die pädagogische Leitung bietet den Eltern bei Bedarf Beratungsgespräche.

Erzieher

Die junge innewohnende Erzieherin, die auch zwei eigene Kinder hat, agiert in ihrer pädagogischen Arbeit souverän, klar und liebevoll. Sie ermöglicht den Kindern vielfältige Erfahrungen und Aktivitäten und begleitet sie fürsorglich, sehr aufmerksam, engagiert und mit hohem Verantwortungsbewusstsein in ihrer Entwicklung. In Urlaubs- und Krankheitszeiten vertritt sie eine pädagogische Fachkraft.

Kinder

Die EWG bietet einen Platz für ein Kind im Alter von 4-15 Jahren, das eine konstante Bezugsperson in einem sehr engen, überschaubaren, familienanalogen Beziehungsrahmen für einen längerfristigen Zeitraum benötigt. 

Die Wohnung

Die EWG befindet sich in einem großzügigen Haus. Das zu betreuende Kind bewohnt ein Einzelzimmer. Unterschiedliche Schultypen sind gut zu erreichen. Es gibt vielfältige Freizeitmöglichkeiten in der Nähe.


FREIE PLÄTZE

keine

KONTAKT

Diana Krauße
Tel: 030 / 82 70 53 11
Mobil: 0176 / 81 03 77 57
d.krausse@sozialmanufaktur-berlin.de


PLÄTZE INSGESAMT

1 Platz für Kind zwischen 4 und 15 Jahren


BELEGUNG NACH PARAGRAPH

Diese Einrichtung wird nach § 34 SGB VIII belegt.